Wappen von Musbach Obermusbach

Die Geschichte vom Kübler-Haus,
heute im Besitz der Familie Kübler / Lochbaum

- die alte Nr. 23 -

 
Johann Adam Seeger, Säger hier verkauft entsprechend Kaufvertrag vom 30.9.1894 an seinen Sohn Adam und dessen Braut Barbara Winter von Untermusbach seine sämtlichen Grundstücke.
 

Das Haus wurde 1907 von Adam Seeger erbaut (erstmal 1908 versichert).
Adam Seeger * +
In den Gemeinderatsprotokollen findet sich folgernder Eintrag:
21. Mai 1906
Vom Gemeinderat und Bürgerausschuß wird heute beschlossen, einen Antrag des Adam Seeger, Säger hier zufolge, betr. Abtretung eines Theils eines der Gemeinde gehörigen Platzes an der Strasse nach Untermusbach, bei Parzelle No. 264 u. 263, behufs Benützung als Bauplatz oder Hofraum um die Summe von 2000 Mark pro württembergischen Morgen zu überlassen. Der Käufer hat dahier alle hierbei entstehenden Kosten, wie Meßurkunde und Umsatzsteuer u. dergl. zu bezahlen. Die Bezahlung erfolgt nach eingebrachter Meßurkunde. Ein Auszug hiervon wird dem Kgl. Oberamt zur Genmehmigung übergeben, worauf dann der eigentliche Kaufvertrag erfolgen kann. zur Beurkundung Gemeinderat Kappler Wörner Bohnet Braun Bürgerausschuß Ziefle Dölker Bohnet Schneider
Ermittelt durch Hans Rehberg.
© HRehberg 2008 | Impressum |