Johann Adam Ziflin

Die Geschichte von Johann Adam Ziflin 

In den Kirchenbüchern finden wir Johann Adam Ziflin, er ist in Hallwangen geboren und hat in Untermusbach gearbeitet. Wir wissen nicht weshalb er im Kirchenbuch von Obermusbach eingetragen ist. Der Vollständigkeitshalber wegen wollen wir ihn hier aufschreiben.

Johann Adam Ziflin, *4.9.1785 in Hallwangen, +2.10.1853, Weber in Untermusbach. Die Eltern sind Martin Ziflin und Magd. Romann in Hallwangen, HW94.
Johann heiratet am 24.10.1810 Anna Catharina Brennle, *7.10.1770, +25.11.1846 aus Untermusbach. Ihre Eltern sind Joh. Martin Brennle, UM3a, Bürger und Weber in Untermusbach und Anna Hausmann von Untermusbach.
Sie haben 3 Kinder. Wobei die Tochter Anna Maria Luzin unehelich am 12.9.1799 geboren ist und der Vater Jacob Luz, Schmiedeknecht in Tumlingen , sich nicht zur Vaterschaft bekannte.
Der gemeinsame Sohn Johann Adam stirbt früh und der Sohn Christian Ziflin, *12.12.1811, HW121d, heiratet Barbara Schwarz aus Hörschweiler. 

Die Familiendaten entstammen dem Ortssippenbuch (OSB) Grüntal von Günter Frey und Horst Bruns. Die Angabe OM.. hinter dem Namen entspricht dem OSB-Verzeichnis.  Ermittelt und aufgeschrieben von Hans Rehberg.